1. Schultag

Also:
Mein erter Schultag war ein voller Erfolg!
ich wurde richtig freundlich von allen aufgenommen und hatte echt super viel Spass.
In chemie sind wir nur 3 leute und es ist fuer die das erste Jahr. Also hab ich, selbst als richtige Niete in Chemie, kaum ein Problem mitzukommen. In Computer Apps weiss im mom noch keinet genau, wer jetzt drin ist, da in Mrs Smarts 2ter Stunde 2 clases sind.
FACS ist auch richtig cool, obwohl wir bisher noch nic viel gemacht haben.
Geometry( Mathe wird in Geometry und Algenra gesplittet) komm ich super gut klar, da ich das echt einfach finde. Mr Shepherd nimmt mich andauerd auf den Arm, da ich meistens als erste fertig bin. "Is it too easy for you?", fragt er andauernd. Ich finde ihn richtig nett und er kann auch super erklaeren. Vllt wird Mathe mein bestes Fach??
Dann haben wir erstmal 30 mins lunch. das Essen in der cafeteria ist echt gut und schmeckt lecker. Als exchange student bezahl ich da nix!^^
Dann habe ich englisch. Mrs Kinsey ist eine junge Lehrerin, aber sehr streng. ich hab kein Problem mit ihr, sie koennte sich nur angewoenen langsamer zu sprechen... xD
Als vorletztes habe ich US History. das ist mein lazy class. wir tun fast gar nix und sind die meiste zeit dran, uns zu unterhalten.
Mein letztes fach ist PE. ich hab basketball gewaehlt und wir werden ganz schoen rangenommen. Sam meint, dass wird in naechster Zeit noch haerter... oh my god...
Das waere es dann auch!^^
Bis dann! ^.^
Angi

15.8.08 00:09

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen